ACOD Kongress und aBB Branchentag 2017 Premiumeintrag

6. September 2017

Die Gläserne Manufaktur von Volkswagen in Dresden


Eine Kooperationsveranstaltung des Automotive Cluster Ostdeutschland (ACOD) und des automotive BerlinBrandenburg (aBB) e.V.

„Wohin die Reise geht!
10 Jahre Wachstum in der ostdeutschen Automobilindustrie & neue Kooperationsmodelle für die Zukunft”

Programmpunkte

  • Mit neuen Kooperationsformen und Innovationsmodellen fit für die Zukunft
  • Erfahrungen im Bereich Mergers & Acquisitions und Unternehmensnachfolge
  • Ernst & Young Start-up-Initiative – Parallele Workshops zu Technikthemen der Zukunft

Referenten, u. a. von BMW, VW, Rheinmetall Automotive, Rhebo, CMS Hasche Sigle, Quarton International, Wonderlamp Industries, bavAIRia, des Hasso-Plattner-Instituts sowie des VDA, liefern interessante Einblicke in Fortschritte, innovative Konzepte und Strategien aus den Bereichen

  • Mergers & Acquisitions und Kooperationsmodelle im Zuliefererbereich
  • Elektromobilität
  • Virtual Reality/Autonomes Fahren
  • Interior Of The Future
  • Transformation des Menschen – Arbeit 4.0.

Weitere Informationen, das Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier

Impressionen vom ACOD-Kongress 2016

Impressionen vom ACOD Kongress 2016

Fotos: Martin Klindtworth

Kontakt

Tel.: 0341 355829-95

E-Mail: kongress@acod.de
Webseite: www.acod.de

Volkswagen Sachsen GmbH
DIE GLÄSERNE MANUFAKTUR
Lennéstraße 1
01069 Dresden

Alle Veranstaltungen E-Mail Xing