22. Internationales Dresdner Leichtbausymposium

14./15. Juni 2018

Börse Dresden, Messering 7, 01067 Dresden


Systemleichtbau – Schlüssel für Wachstum 2030

Wie können wir als Gesellschaft und Industrienation langfristig erfolgreiche Antworten auf die globalen Megatrends unserer Zeit finden? Digitalisierung, Urbanisierung, Mobilität, Ressourcenverfügbarkeit sind hier Schlagworte, die jeder von uns kennt und die mittlerweile schon fast inflationär gebraucht werden. Dennoch zeigen sie die Entwicklungsrichtungen sehr deutlich auf, ohne dass wir heute schon ein umfassendes und hinreichend klares Bild der Welt im Jahr 2030 besitzen.

Es werden neuartige Werkstoffe, Technologien und Systeme vorgestellt und – gern auch kontrovers – deren Zukunftsfähigkeiten diskutiert.

Partnerland – Republik Korea

Mehr Informationen und Anmeldung finden Sie hier

Alle Veranstaltungen E-Mail Xing