ACOD-Fachdialog 2019

18. April 2019

BMW-Werk Leipzig


„Neue Wege in der Intralogistik: Wasserstoff-Brennstoffzelle statt Batterie“

Das BMW Group Werk Leipzig setzt in seiner Werkslogistik Wasserstoff-Routenzüge ein. Gemeinsam mit Partnern aus Verbänden und Wirtschaft arbeitet der Automobilhersteller verstärkt an einer vollständigen und effizienten Wertschöpfungskette für Wasserstoff-Brennstoffzellen in der Intralogistik. Dieses Thema steht im Mittelpunkt des ACOD-Fachdialogs 2019.

In Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern bringt der Cluster Experten aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusammen. Beim Format Fachdialog sind ausdrücklich auch die Teilnehmer gefragt, um über alle Fragen und Themen rund um den Einsatz der Wasserstofftechnologie in der Intralogistik zu diskutieren.

Am Ende des Fachdialogs sollte jeder Teilnehmer wissen, ob und wie konkret auch in seinem Unternehmen die Intralogistik auf Wasserstoff umgestellt werden kann.

Weitere Informationen zum Ablauf sowie zur Anmeldung hier

Alle Veranstaltungen E-Mail Xing