Aktuell

Effiziente Funktionsintegration in Kunststoffbauteilen

Effiziente Funktionsintegration in Kunststoffbauteilen

21.04.2022 | Redaktion Autoland

Die prozessbasierte Integration von speziellen Funktionen in Formteilen spielt eine wichtige Rolle für die Effizienz einer Anwendung. Zwei ausgewählte Forschungsprojekte zum Thema Funktionsintegration im Bereich der Kunststoffverarbeitung für Elektronikanwendungen zeigt die KUZ Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH auf der Kuteno – Kunststofftechnik Nord vom 10. bis 12. Mai 2022 in Rheda-Wiedenbrück.

Mehr
Online-Konfiguration für Roboterzellen

Online-Konfiguration für Roboterzellen

21.04.2022 | Redaktion Autoland

Die Wesoba Werkzeug- und Sondermaschinenbau GmbH trägt das Know-how für Nischenlösungen bereits im Firmennamen. Eine neueste Entwicklung sind Standardroboterzellen, welche die Kunden über ein intuitiv einfaches Online-Tool selbst konfigurieren können. Mit diesem innovativen Angebot schließt das Schwarzenberger Unternehmen eine Lücke am Markt.

Mehr
Einfache Bedienkonzepte für Maschinen der Zukunft

Einfache Bedienkonzepte für Maschinen der Zukunft

09.04.2022 | Redaktion Autoland

Das bewährte AMZ-Format „Unternehmen laden ein“ startet wieder. Am 2. Mai 2022 ist die Werkzeugmaschinenfabrik WEMA Glauchau Gastgeber der ersten Präsenzveranstaltung nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause. Thema sind intuitive Bedienkonzepte für Maschinen und Anlagen.

Mehr
Cariad übernimmt Automotive-Sparte von Intenta

Cariad übernimmt Automotive-Sparte von Intenta

09.04.2022 | Redaktion Autoland

Cariad erwirbt die Automotive-Sparte der Chemnitzer Intenta GmbH, in der mehr als 100 Experten auf dem Gebiet der Sensordatenfusion arbeiten. Mit diesem Know-how erhöht das Softwarehaus des VW-Konzerns seine Wertschöpfungstiefe und beschleunigt gleichzeitig die Entwicklung assistierter und automatisierter Fahrfunktionen.

Mehr
Baselabs erneut als guter Arbeitgeber ausgezeichnet

Baselabs erneut als guter Arbeitgeber ausgezeichnet

09.04.2022 | Redaktion Autoland

Die Chemnitzer Baselabs GmbH, Software-Entwickler für die Sensordatenfusion beim automatisierten Fahren, erhält auch 2022 das „Great Place to Work“-Qualitätssiegel des gleichnamigen Beratungs- und Forschungsinstituts.

Mehr
3. Industriedialog Neue Mobilität Sachsen

3. Industriedialog Neue Mobilität Sachsen

01.04.2022 | Redaktion Autoland

Am 25. Mai 2022 lädt die SAENA zum 3. Industriedialog Neue Mobilität Sachsen ein. „Nachhaltig hergestellt & vernetzt“ lautet der Titel für diese Fachtagung zum Transformationsprozess in der automobilen Wertschöpfungskette.

Mehr
„Kraftakt mobile Wende“ mit FDTech aus Chemnitz

„Kraftakt mobile Wende“ mit FDTech aus Chemnitz

31.03.2022 | Redaktion Autoland

„Der Osten unter Strom. Kraftakt mobile Wende“ titelt eine neue MDR-Dokumentation. Mitteldeutsche Unternehmen aus der Automobilbranche zeigen aus verschiedenen Perspektiven auf, wie sie den Wandel erleben und gestalten. Mit dabei ist die FDTech GmbH aus Chemnitz.

Mehr
Elli und Mitnetz Strom erproben Netzintegration von E-Fahrzeugen

Elli und Mitnetz Strom erproben Netzintegration von E-Fahrzeugen

30.03.2022 | Redaktion Autoland

Die VW-Tochter Elli und der mitteldeutsche Stromverteiler Mitnetz starten im Umfeld des VW-Werkes Zwickau ein Pilotprojekt, um die Ladevorgänge von E-Fahrzeugen zu optimieren. Die Ladestrategien werden unter Berücksichtigung der regionalen Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien und der verfügbaren Kapazitäten im Verteilnetz getestet. Dabei kommen E-Fahrzeuge des VW-Konzerns zum Einsatz.

Mehr
Blackstone plant 3D-gedruckte Festkörperbatterien ab 2025

Blackstone plant 3D-gedruckte Festkörperbatterien ab 2025

29.03.2022 | Redaktion Autoland

Blackstone Technology setzt in Döbeln einen weiteren Meilenstein. Die deutsche Tochter der schweizerischen Blackstone Technology Holding plant die Markteinführung von 3D-gedruckten Festkörperbatterien auf Natrium-Basis ab 2025. Im Dezember 2021 hatte das Unternehmen mit der Serienproduktion 3D-gedruckter Lithium-Ionen-Batterieelektroden begonnen.

Mehr
Geld für Chemnitzer Brennstoffzellen-Forschung

Geld für Chemnitzer Brennstoffzellen-Forschung

28.03.2022 | Redaktion Autoland

Der Bund fördert zwei Projekte zur Weiterentwicklung der Wasserstoff-Brennstoffzelle mit zehn Millionen Euro. Rund 2,5 Millionen davon erhält die Professur Alternative Fahrzeugantriebe (ALF) der TU Chemnitz.

Mehr
Automobilexpertin ist neue ACOD-Vorstandsvorsitzende

Automobilexpertin ist neue ACOD-Vorstandsvorsitzende

28.03.2022 | Redaktion Autoland

Der Automobilcluster Ostdeutschland ACOD hat erstmals eine Frau zur Vorstandsvorsitzenden gewählt. Petra Peterhänsel, Leiterin des BMW-Werkes Leipzig, folgt in diesem Ehrenamt auf Hans-Peter Kemser, der eine neue Aufgabe für BMW in Ungarn übernimmt.

Mehr
Mehr E-Carsharing von teilAuto in Dresden

Mehr E-Carsharing von teilAuto in Dresden

18.03.2022 | Redaktion Autoland

Das Dresdner Angebot des mitteldeutschen Carsharing-Dienstleisters teilAuto soll bis 2024 zu einem Drittel aus vollelektrischen Fahrzeugen bestehen. Möglich wird dies dank der Förderung lokaler Partnerschaften durch die sächsische Landeshauptstadt.

Mehr