Industrieautomation im Fokus

Lösungen für industrielle Automation und Kommunikation stehen erneut im Fokus zur all about automation leipzig, die am 11./12. September 2019 erneut im Globana Messezentrum Schkeuditz stattfindet.
Lösungen für industrielle Automation und Kommunikation stehen erneut im Fokus zur all about automation leipzig, die am 11./12. September 2019 erneut im Globana Messezentrum Schkeuditz unweit des Flughafens Leipzig stattfindet. (Foto: untitled exhibitions)
04.07.2019 | Redaktion Autoland

Am 11. und 12. September 2019 findet die all about automation leipzig erneut im Globana Messezentrum Schkeuditz statt. Die Aussteller zeigen Systeme, Komponenten, Software und Engineering für die industrielle Automation und industrielle Kommunikation.

Die Kernprodukte der Automatisierung und bewährte Lösungen sind für das Messespektrum genauso wichtig wie die Trends und neuen Möglichkeiten der Digitalisierung. Auf der Messe wird gezeigt, wie die Automatisierungswelt den Ansprüchen von Industrie 4.0 gerecht wird. Ganz wesentlich wird das Gesicht der Messe auch von den regional tätigen Dienstleistern geprägt, die mit ihrem Engineering-Know-how Steuerungen programmieren, die Elektronkonstruktion planen und Schaltschränke konzeptionieren und realisieren. 

Spotlights setzt die Messe in diesem Jahr auf die Themen und Anwendungsfelder industrielle Kommunikation, Industrial Internet of Things, Safety und Security sowie Normen und Vorschriften. Zwei Anwendungsfelder werden darüber hinaus in den Fokus gerückt: Handling, Robotik, MRK und Schaltschrank- bzw. Schaltanlagenbau.

Erneut sind zahlreiche bekannte Namen aus der Riege der führenden Automatisierer vertreten. So zum Beispiel: Balluff, Bihl und Wiedemann, Eplan, Euchner, igus, Omron, Panasonic, Pilz, Schneider Electric, SEW-Eurodrive, Spectra, Weidmüller und Yaskawa.

Direkt aus der Region stellen u. a. AMC – Analytik & Messtechnik sowie Automationstechnik Schüller aus Chemnitz, highway Ident aus Zwickau, Indu-Sol aus Schmölln, rca regotec automation aus Halle, SAS aus Jena und Splu Experts aus Leipzig aus.

Gratiseintritt für Leser von „Autoland Sachsen“

Leser von „Autoland Sachsen“ können mit dem CodeMM8pSs3z auf www.automation-leipzig.de ein Gratisticket aktivieren. Die Messe findet am 11. September 2019 von 9 bis 17 Uhr und am 12. September 2019 von 9 bis 16 Uhr im Messezentrum Globana (Münchener Ring 2, 04435 Schkeuditz) statt. Der reguläre Messeeintritt beträgt 20,00 Euro. Zugelassen sind ausschließlich Fachbesucher. Im Eintrittspreis eingeschlossen ist ein umfangreiches Servicepaket. Dazu gehören der kostenfreie Parkplatz sowie Snacks und Getränke in der Messehalle.

Alle Artikel E-Mail Xing